von Klang- und anderen Farben

Als Tontechniker verbinde ich Kunst mit Physik, Kreativität mit elektronischem Equipment, vor allem aber Musiker:innen auf der Bühne mit dem Publikum. 
Als Hobby-Grafiker und lustiger Mensch rüste ich Tontechnikerinnen und Tontechniker mit den passenden Accessoires für ihre tägliche bzw. nächtliche Arbeit aus. Auf dieser Website gibt's die Infos dazu.

Online-Shop 

für Tontechnikerinnen und Tontechniker, Roadies, Lichttechniker, die ganze Crew

Die besten Sprüche, die frechsten Antworten, die häufigsten Ausreden... alles, was der Tönler oder die Tönlerin braucht auf ihren Jobs, gibt's in unserem Online-Shop. Naja, zumindest die passende Kleidung findest du da. Unbedingt reinschauen.
Und falls du Ideen hast für neue Designs, dann bin ich natürlich offen dafür ;-)

Die Geschenkidee für Sound Engineers & Co.

Mischpulte sind teuer. Als Weihnachtsgeschenk oder Aufmerksamkeit zum Geburtstag deshalb eher ungeeignet. Warum nicht ein witziges T-Shirt oder einen lustigen Hoodie für den Tontechniker oder die Audiotechnikerin? In meinem Shop findest du die passenden Motive für deine Crew!

Was ich als Tontechniker tue

Ich installiere Mikrofone und Lautsprecher, verlege Kabel, führe gemeinsam mit Musikerinnen oder Rednern den Soundcheck oder Linecheck durch und sorge während der Veranstaltung für angenehmen Klang. 

Soweit, so wenig überraschend. Selbstverständlich biete ich aber noch mehr.

ReferenzeN Live-Tontechnik

msl eventtechnik gmbh

Diese Firma aus dem Herzen der Schweiz am Hallwilersee liefert professionelles Material und Personal für Konzerte, Partys, Kunden- oder Mitarbeiterevents, Sportanlässe etc. Als Mitarbeiter leiste ich regelmässig Einsätze als Tontechniker für Live-Konzerte in allen möglichen Stilrichtungen. Zudem arbeite ich bei Auf- und Abbau von Anlagen mit.

troubadour events

Irish Folk Punk mit hochkarätigen internationalen Bands in Club-Atmosphäre - das ist das Konzept von Troubadour. Seit mehreren Jahren arbeite ich als "Haus-Tönler" für Andy und sein Team. Unter den Fadern dabei unter anderem The Lagan (GB), Uncle Bard & The Dirty Bastards (I) oder The Moorings (F).

clintonics

Diese Coverband ist wie eine Familie, und ich bin ein Mitglied der Familie geworden. Seit Jahren begleite ich die sieben Musiker an ihre Konzerte im ganzen Land. In grossen und kleinen Locations, Openair und im Club. Immer mit einer riesigen Portion Spielfreude und Ohrwürmern aus dem Americana-Bereich im Gepäck.

... und viele mehr

Ich habe in den letzten zwanzig Jahren viel Erfahrung gesammelt in schwierigeren und weniger schwierigen Situationen, mit Musikerinnen und Musikern aus allen Stilrichtungen, Veranstalterinnen und Veranstaltern im ganzen Land. Gerne werde ich - wenn's terminlich passt - auch zu Ihrem Tönler des Vertrauens!

Zu meiner Kundschaft gehör(t)en u.a. folgende Veranstaltungen und Lokale:


Und diese Bands hatte ich u.a. «unter meinen Fadern» (Auswahl): 

Krissy Matthews Band (Blues, GB)
The Mahones (Irish Folk Punk, Canada)
The Moorings (Irish Folk-Rock, F)
Uncle Bard & The Dirty Bastards (Irish Folk-Rock, I)
Jamie Clarke's Perfect (Irish-Folk-Punk-Rockabilly, GB)
The Lagan (Celtic-Rock, GB)
Messer Chups (Surf Rock n' Roll, RU)
The Beatles Revival Band (Coverband, D)
Wake (Alternative Rock, CH)
Cinzia Catania (Jazz, Elektro, House, CH)
Waskabi (Ska/Offbeat Party, CH)
Paolafuerte (Rock, CH)
Deep Sun (Symphonic Metal, CH)
RudeTins (Brass-Punkrock, CH)
Sheee (Gala- und Partyband, CH)
JulDem (CH)
B-Shakers (Rockabilly, CH)
MoJo Daniel (Singer/Songwriter RNFR, CH)
Contorsion (Thrash-Metal, CH)
Audiodelikt (Mundartpop, CH)
Selbstbedienung (Punk, CH)
Slimboy (Punk, CH)
Stranded Heroes («Nightwish Netto» Straight Rock, CH)
Me & The Operators (Rock, CH)
King Caruso (Surf-Rock)
Lunatica (Hollywood-Metal)
Appereance Of Nothing (Melodic-Metal)
Whole Lotta DC (Hardrock)
Bloody Horseface (Hardrock/Metal)
Tenter Hooks (Alternative, CH)
Rag Dolls Strawberry Jam (Disco)
Macy (Pop)

Wyna West (Country) 

Jane Lost A Bird (Funk) 
Jugendchor Seetal (Chor mit Live-Band) u.v.a.

Tontechniker Maurice Velati

Mit 16 Jahren spielte ich in einer Schülerband. Mit 18 Jahren habe ich die ersten Lautsprecher vermietet und bald meine ersten Konzerte abgemischt. 
Das ist nun doch so zwanzig Jahre her.

Meine Stärken sind meine Erfahrung und meine Musikalität. 
Ich liebe Rockmusik. Ich bin süchtig nach Live-Konzerten.
Auch wenn Tontechniker erst ab 2024 mein Haupterwerb ist, so bin ich doch seit Jahren als «Tönler On Tour». 
Gerne unterstütze ich auch Ihren Event oder Dein Konzert!

Musikalische Grüsse
Maurice «Möru» Velati

live-Recording, Editing, mixing

Seit der Corona-Pandemie (und den damals fehlenden Live-Konzerten) habe ich mich auch mit Studio-Arbeit befasst. Das Resultat sind einzelne Aufträge für Live-Aufnahmen mit anschliessendem Editing und Mixing. Mehr dazu gibt's im Bereich Dienstleistungen - ein Resultat davon ist dieses Video von ClinTonics:

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen
Mischpult von Tontechniker Maurice Velati
Mischpult von Tontechniker Maurice Velati
Publikum an Deep Sun Konzert mit Tontechniker Maurice Velati

Fragen? Antworten gibt's hier!

Kontakt per WhatsApp

Nachricht schreiben
Schweiz

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.